Ruhrgebiet in Grün

Von – 24. Juli 2017

Bei uns zu Hause gab es am Wochenende eine unangetastete Regel: Samstags begann das Familienwochenende. Es gab zum Mittagessen meist eine Suppe, zum Kaffee einen Kuchen – alles selbstgemacht versteht sich. Und wir alle hielten uns im Sommer meist draußen im Garten auf.

Sonntags nach dem Frühstück fuhren wir dann bei schönem Wetter raus und gingen spazieren. Ich weiß noch, dass wir Kinder immer wieder fragten, wo es denn dieses Mal hingehen würde. Und mein Vater gab häufig die Antwort „ins Blaue“ oder „ins Grüne“. Verstanden habe ich es erst später – aber für mich als Kind war das immer spannend. Wo lag wohl das Blaue? Und wo das Grüne? War ich da schon mal oder ist es ein neuer Weg? Wir sind nie weit gefahren. Also war das Grüne auf jeden Fall in der Nähe.

Als ich jetzt dieses Video gesehen habe, musste ich daran denken. Das Ruhrgebiet ist grün. Vor einigen Jahren habe ich auf einer Freizeitmesse einen Stand gesehen, mit dem sich das Ruhrgebiet als Reiseland präsentierte. Erst war ich überrascht, aber dann war mir klar, was ich als selbstverständlich erachtet habe, ist sicherlich eine Reise wert.

Die Ruhr Tourismus GmbH hat mit CHECKPOTT eine Videoserie kreiert, die in netten kleinen Storys Ruhrpott-Tipps gibt. In diesem Video geht es um das grüne Ruhrgebiet. Da dachte ich, das passt doch in meine Rubrik „Hömma!“ 🙂 Viel Spaß beim Entdecken!

Kommentar hinterlassen

Über die Autorin

author

Als Kommunikationsexpertin und freie Journalistin berate ich Unternehmen in Change Prozessen. Das Thema "Veränderung" hat mich schon immer fasziniert, vor allem weil jeder anders damit umgeht. Neues wagen verbinde ich mit geistiger Wachheit und Kreativität. Für meinen Blog bin ich immer auf der Suche nach interessanten Menschen und Geschichten, die mit Veränderung zu tun haben. Ich liebe es, aus einer Idee eine Story zu entwickeln. Dabei möchte ich mit meinen Geschichten informieren und inspirieren. Meine langjährige Kommunikationserfahrung habe ich in verschiedenen internationalen PR-Agenturen in Düsseldorf und als Pressesprecherin bei einem großen Finanzdienstleister in München gesammelt. 

Newsletter