Suche nach Schlagwort: achtsamkeit

Als ich vor zehn Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit wagte, hatte ich das Bedürfnis, mich zu Fuß einfach auf den Weg zu machen. Ich entdeckte den Pilgerweg von München nach Lindau. Mit einer Freundin startete ich damals vom Marienplatz aus. Ein tolles Gefühl, einfach loszugehen. Es war eine wunderbare Erfahrung mit wirklich interessanten Erlebnissen, auch spiritueller Art. Deshalb fand ich es spannend, als ich von Jana Wieduwilt hörte, die sich selbst als Halbtagspilgerin bezeichnet. Warum Pilgern jeder in seinen Alltag einbauen kann, erzählt sie in diesem Blogbeitrag.