Für eine Pappel zu viel Mensch

Von – 6. Oktober 2015

Im Sommer 2015 war ich 4 Wochen auf Reisen – unter anderem in Südfrankreich. Dort saß ich abends auf dem Balkon und beobachtete eine Pappel, die sich im Wind bewegte und deren Blätter dadurch rauschten. Sie hatte etwas Selbstbewusstes an sich. Irgendwie blieb ich an ihr hängen, weil sie so beweglich war und der Wind ihr nichts anhaben konnte. Und da ich gerne recherchiere, wenn mich plötzlich etwas in den Bann zieht (ich glaube ja daran, dass es keine Zufälle gibt und mir immer etwas mitgeteilt werden soll), habe ich mal nach dem Symbol für Pappeln gesucht und siehe da, es passte für mich gerade sehr.

Die Pappel symbolisiert nämlich Beweglichkeit und Kreativität. Sie zeigt, dass wir in Bewegung bleiben und nichts festhalten sollen. Loslassen, sich weiterentwickeln, Dinge ausprobieren, auch mal Wege, Orte, Menschen hinter sich lassen und weiterziehen bedeutet, Neues zuzulassen und zu lernen. Wir können alles lernen und erfahren, wenn wir mit einem offenen Herzen durch das Leben gehen. Natürlich bin ich Mensch und keine Pappel, soll heißen, ich lasse mich auch nicht immer schnell auf Neues ein und bin nicht immer so beweglich wie eine Pappel. Aber ich lerne jeden Tag dazu und gebe mein Wissen gerne weiter.

Viele Menschen haben Angst vor Veränderung, obwohl jeder weiß, dass nichts beständiger ist als der Wandel. Es ist besser sich selber zu verändern, wenn man merkt dass es Zeit ist, als dass man verändert wird durch die Umstände. Ich selber bin rückblickend immer neue Wege gegangen, wenn ich gemerkt habe, dass es wieder so weit war. Ich habe Jobs gewechselt – mal war es gut, mal ist es schief gegangen, aber je mehr ich mich bewegt habe, um so vertrauter wurde ich mit mir selber, meinen Wünschen und meiner Art zu sein. Das hat mich soweit gebracht, dass ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt habe.

Wir brauchen Veränderung, um uns als Individuum oder auch als Gesellschaft weiterzuentwickeln. Und genau davon handelt mein Blog. Ich spreche mit Menschen, die in ihrem Leben Veränderung erfahren haben oder andere Menschen verändern, suche nach Geschichten, die inspirieren und stelle Orte, Gedanken vor, die kreativ sind. Dabei werde ich auch meine Heimat, das Ruhrgebiet und den Niederrhein neu entdecken. Hier hat in den letzten Jahrzehnten ein großer Wandel stattgefunden.

Also bleiben Sie beweglich!

Beste Grüße

Kommentar hinterlassen

Über die Autorin

author

Als Kommunikationsexpertin und freie Journalistin berate ich Unternehmen in Change Prozessen. Das Thema "Veränderung" hat mich schon immer fasziniert, vor allem weil jeder anders damit umgeht. Neues wagen verbinde ich mit geistiger Wachheit und Kreativität. Für meinen Blog bin ich immer auf der Suche nach interessanten Menschen und Geschichten, die mit Veränderung zu tun haben. Ich liebe es, aus einer Idee eine Story zu entwickeln. Dabei möchte ich mit meinen Geschichten informieren und inspirieren. Meine langjährige Kommunikationserfahrung habe ich in verschiedenen internationalen PR-Agenturen in Düsseldorf und als Pressesprecherin bei einem großen Finanzdienstleister in München gesammelt.