Geschichten aus dem Würfel

Von – 11. März 2015

Kennen Sie schon Roy´s Story Cubes? Das Spiel kann ich jedem empfehlen! Es macht total viel Spaß, mit den Würfeln Geschichten zu erzählen. Ich habe festgestellt, je mehr ich übe, um so kreativer werde ich. Es steigert wirklich die eigene Fantasie. Ich habe sie auf meinem Küchentisch liegen und nehme die Würfel als morgendliches Gehirnjogging. Meinem siebenjährigen Neffen hat das Spiel auch gefallen. Wir Erwachsenen hatten Mühe, ihn zum Aufhören zu bewegen. Ich glaube wir haben stundenlang Geschichten erfunden. Puh, aber toll! Und bald ist ja Weihnachten. Ein inspirierendes Geschenk. Let it flow! Viel Spaß! Mehr dazu unter http://www.brettspiele-magazin.de/story-cubes/

Kommentar hinterlassen

Über die Autorin

author

Als Kommunikationsexpertin und freie Journalistin berate ich Unternehmen in Change Prozessen. Das Thema "Veränderung" hat mich schon immer fasziniert, vor allem weil jeder anders damit umgeht. Neues wagen verbinde ich mit geistiger Wachheit und Kreativität. Für meinen Blog bin ich immer auf der Suche nach interessanten Menschen und Geschichten, die mit Veränderung zu tun haben. Ich liebe es, aus einer Idee eine Story zu entwickeln. Dabei möchte ich mit meinen Geschichten informieren und inspirieren. Meine langjährige Kommunikationserfahrung habe ich in verschiedenen internationalen PR-Agenturen in Düsseldorf und als Pressesprecherin bei einem großen Finanzdienstleister in München gesammelt.